Inhalt

Akupunktur bei Kindern

 

Die Akupunkturbehandlung ist ein Teil der traditionellen chinesischen Medizin und kann auf eine über 2000-jährige Geschichte zurückblicken. Einsatz findet sie bei einem weitem Spektrum von Erkrankungen, auch bei Kindern.

Eine Behandlung mittels der klassischen Nadeltechnik ist bei Kindern nur begrenzt einsetzbar. Hier hat sich die Laserakupunktur etabliert, eine vollkommen schmerzfreie Methode, die ich seit über 10 Jahren in der Behandlung von Kindern erfolgreich einsetze.

Allergien und Asthma bronchiale sind die häufigsten Behandlungsgründe. Erfolge können jedoch auch bei nächtlichem Einnässen (Enuresis nocturna) und bei unterschiedlichen Formen des Kopfschmerzes im Kindes- und Jugendalter verzeichnet werden.

Kontextspalte